• Solawash Header
  • Cases

Veremonda, l'amazzone di Aragona

Solaspot Pro 1500 und Solawash Pro 2000 bei "Veremonda, l'amazzone di Aragona"

Francesco Cavalli avancierte nach dem Tod Claudio Monteverdis zum berühmtesten italienischen Opernkomponisten seiner Epoche. Am Ende umfasste sein Bühnenoeuvre mehr als 30 vollendete Stücke. In der Bibliothek von San Marco, wo Cavalli maestro di cappella war, stieß der australische Dirigent und Barockforscher Aaron Carpenè auf die dreiaktige Oper "Veremonda, l'amazzone di Aragona", uraufgeführt 1652 in Neapel. 

Bei den Schwetzinger Festspielen setzte Lichdesigner Gerrit Jurda in der deutschen Erstaufführung im Rokokotheater des Schloss Schwetzingen voll und ganz auf High End Systems.

Mit 16 Solawash Pro 2000 und der entsprechenden Anzahl an Solaspot Pro 1500 wurden nur LED basierende Movinglights eingesetzt.

 

 FOTO: GERRIT JURDA

The LIBERTINES

Vienna calling. The Libertines @ Wiener Stadthalle 25 April 2016.

 

RENTAL PARK UPDATE

LED there be light! 

HIGH END SYSTEMS SolaWash Pro 2000

SolaWash Pro 2000 is the next step in the bright white LED revolution from High End Systems. With incredible output from a 600w LED source, there is now a wash light with no compromises. 

The SolaWash Pro 2000 is the only LED wash light able to outshine 1500w metal halide units while using half the power and reducing maintenance intervals and operating costs.

 

  • 1
  • 2